Stadtecho 2017/31

Stadtecho Hennef -  KW31/2017

24 Stunden um die Nordschleife

STORM Team Triathlon bei Rad am Ring

An den wenigen Tagen, an denen die altehrwürdige Nordschleife auf dem Nürburgring mal nicht von PS-starken Boliden befahren wird, finden entweder Konzerte statt oder Tausende von Radfahrern stürzen sich wagemutig mit mehr als 90 Sachen ins Karussel oder keuchen die teils 18%ige Steigung zur hohen Acht empor.

Die 15. Auflage von Rad am Ring fand unter Beteiligung zweier Teams aus Hennef, bestehend aus Grit Baedeker, Stephan Müll, Thorsten Lange, Mario Fromm, Reinhold Gierlach, Martin Schenk, Guido Weisbach und Michael Wank statt. Im Rundenwechsel wurde die 26 km lange und mit mehr als 500 Höhenmeter garnierte Strecke in Angriff genommen. Bei nahezu optimalen Bedingungen gingen die ersten Runden noch relativ locker von den Beinen. Mit Einbruch der Dunkelheit wurden Körper und Geist zwar immer müder, doch die Gruppendynamik half über jede Schwächeperiode hinweg.

Die grandiose Unterstützung von Annette Gierlach, Doris Fromm, Diana Grau, Ramona Franz und Simone Schenk (samt Tochter Fine) trug unsere Radritter über satte 22 bzw. 21 Runden, bevor alle gemeinsam die Ziellinie überquerten. Eine tolle Veranstaltung mit vielen Tausend Radverrückten und Anhängern vermittelte das Gefühl einer großen Party. Überall roch es nach Gegrilltem, es wurde gefeiert und auf der Strecke gemeinsam gelitten. Und die Müdigkeit am Ende wird vermutlich recht bald dem Wunsch weichen, das Ganze noch einmal zu wiederholen.

BILD

Nach oben